Mitgliedschaft/Beitrag
»
Beitrag
»
Unfallbelastung

Unfallbelastung

Mehrmals im Jahr erhalten alle Unternehmer eine Information über die bei der BGN, Bereich Fleischwirtschaft bestehenden Unfallbelastung bzgl. ihres Betriebes. Dies dient dazu, möglichst frühzeitig Informationen zu erhalten, ob diese Zuordnung korrekt ist. Außerdem dient es dazu, Unfälle, welche nicht beim Beitragsnachlassverfahren zu berücksichtigen sind, möglichst frühzeitig zu erkennen. Die Unternehmer haben hierzu die Möglichkeit, Einwände gegen die Unfallbelastung zu erheben. Dies kann auch online erfolgen. Eine entsprechende Anwendung enthält das Extranet der BGN, Bereich Fleischwirtschaft.

Login zur Unfallbelastung

Unfallmeldung

Arbeits- und Wegeunfall
Ein Unfall ist geschehen - Was ist zu tun?

Präventionskampagne

Denk an mich. Dein Rücken
Ziel der Kampagne: Rückenbelastungen bei der Arbeit, in der Schule und in der Freizeit verringern.

Qualifizierung

Ausbildungszentrum BGN Reinhardsbrunn
Arbeits- und Gesundheitsschutz zum Anfassen

Shop

Medienverzeichnis Arbeitssicherheit
Bestellung von Informationsmaterial für Mitglieder.

Aufsichtspersonen

Betriebsgröße:
PLZ:  

Kontakt und Info

Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe
Bezirksverwaltung Mainz Bereich Fleischwirtschaft

Lortzingstraße 2
55127 Mainz

Telefon: 06131/785-0
Telefax: 06131/785-340

Geschäftsbereich Prävention Mainz

Abteilung Fleischwirtschaft

Telefon: 06131/785-389
Telefax: 06131/785-342

Rehabilitation

Telefon: 06131/785-424
Telefax: 0800 1977553 19700

mehr...

Mitgliedschaft und Beitrag

Telefon: 06131/785-245
Telefax: 06131/785-751

Regress

Telefon: 06131/785-220
Telefax: 06131/785-752

Prüfstelle

Telefon: 06131/785-393
Telefax: 06131/785-342

Datenverarbeitung

Telefon: 06131/785-600
Telefax: 06131/785-755